Zurück

Fit bleiben bis ins Alter!

Mit einer vielfältigen, altersgemäßen Gymnastik wird die körperliche und geistige Beweglichkeit und die Kraft zur Bewältigung unseres Alltags erhalten bzw. verbessert. Bewegung fördert die Durchblutung, auch des Gehirns, und steigert somit das Wohlbefinden.

Das Training von Gleichgewicht und Reaktion hilft Stürze zu vermeiden und auch im Alter mit den Anforderungen, z.B. im Straßenverkehr, zurecht zu kommen.

Erkrankungen wie Diabetes, Osteoporose, Inkontinenz oder Demenz kann durch regelmäßiges Bewegen vorgebeugt werden. All dies sind Ziele in unserer Gymnastikgruppe für Menschen in der 2ten Lebenshälfte (ab 65 Jahren). Jede/r darf für sich das individuell richtige Maß der Belastung bestimmen.

Darüber hinaus erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Gruppe Spaß und Gemeinschaft.